Liebe Eltern und liebe Hortkinder


Die Vorfreude auf den Ustermärt ist voll im Gang und das Hortteam bereitet sich auf diese zwei speziellen Tage vor. Wie immer ist der Hort von 8.00–18.00 Uhr geöffnet. Kinder, die schon zwischen 7.00 und 8.00 Uhr kommen, werden in der Krippe herzlich begrüsst.


Die Vormittags- resp. Nachmittagsstunden vom 29. und 30. November 2018 stehen ganz im Zeichen der bevorstehenden Adventszeit. Am Vor- oder Nachmittag werden wir den Ustermärt in kleinen Gruppen besuchen und den Rummelplatz ausgiebig erkunden. Daher wäre es schön, wenn die Kinder einen Betrag von 10.- bis 15.- Franken/Tag mitbringen. Der Batzen darf für diverse «Chilbibahnen» eingesetzt werden. Der Geldbeutel wird in der Jackentasche versorgt.


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass einige Eltern ihre Kinder an diesen beiden Tagen früher abholen möchten. Daher bitten wir Euch, dies mit uns abzusprechen. Grössere Kinder dürfen den Ustermärt nur mit Erlaubnis der Eltern allein besuchen. Bitte sorgt dafür, dass wir rechtzeitig informiert sind.


Da wir ca. 2,5 Stunden draussen sind, ist es wichtig, dass die Kinder mit Winterausrüstung (Kappe, Handschuhe, warme Schuhe…) ausgestattet werden. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Chilbi-Tag mit Euren Kindern.


Liebe Grüsse aus dem Hort.


Das Hortteam